Konzert-Tipp Motorpsycho

Motorpsycho ©DaveRaphael
Motorpsycho ©DaveRaphae

Motorpsycho sind so eine Band, deren Alben und die dazugehörigen Touren mit den eigenen Lebensphasen verknüpft sind: ein fröhlicher Ausflug nach Berlin zur Präsentation von Phanerothyme. Ein weiterer zu It’s A Love Cult; Death Defying Unicorn in Köln. Die Abende bleiben in Erinnerung und die Band wird zur konstanten Begleitung. Seit über 25 Jahren führt sie ihr Publikum (gewollt oder ungewollt) an neue Genres und musikalische Einflüsse heran: Folk, Ambient, Rock, Hardrock…

 

Jedes der Konzerte, jedes der Alben war auch eine neue Phase für die Band: Experimente mit neuen Stilrichtungen und neuer Bandbesetzung.
Und nun dieses Mal Leipzig, mit The Tower im Conne Island. Das Album ist wieder rockiger, dynamischer als die Ausflüge in den Psychodelic Rock auf Here Be Monsters. Mag es am neuen Schlagzeuger Thomas Järmyr liegen oder nicht, das Konzert wird sicher von seinem erhöhten Tempo bestimmt sein. Er wird Bent Sæther und Hans Magnus Ryan antreiben.
Motorpsycho spielen am 9.11. im Conne Island.

Phanerothyme

 

 

 

 

 


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>