Präsentation: Rolle der Interviewenden im Interview

Präsentation zum Vortrag “Rolle der Interviewenden im Interview”

am 9. November fand an der Universität Leipzig ein Symposium des Instituts für Angewandte Linguistik statt. Und ich durfte dabei sein. Eine wunderbare Gelegenheit, die ersten Ergebnisse der Analyse von Interviews aus der Intro, dem Rolling Stone und der Spex vorzustellen.

Es ging um die Rolle der Interviewenden. Die Präsentation gibt’s hier:

 

Musikinterviews2015

Musikinterviews2015.de

aufnahmegerät

Happy Birthday Musikinterviews2015.
Das Jahr ist erst einen Monat alt und damit jung genug, um noch ein neues Projekt zu starten, das bis Ende 2015 gehen soll.
Auf Musikinterviews2015.de dokumentiere ich die Interviews, die 2015 von den guten Typen der Intro, des Rolling Stone und der Spex jeden Monat so herausgeworfen werden.

Interviews im Pop #5: Kochen mit…

Kochen mit

cover kochen kit
Moderator: Da “Kochen mit…” keine streng strukturierte Sendung ist, wollen wir die Moderatoren lieber Initiatoren nennen. Und das sind die Intro (Chef)Redakteure Thomas Venker und Linus Volkmann.
Konzept/ Kulisse: Dass Kochen kommunikativ ist und der Küchenwein die Zunge zusätzlich lockert, ist bekannt. Thomas Venker und Linus Volkmann nutzen diesen Effekt, um ihren GesprächspartnerInnen in lockerer Atmosphäre Interessantes zu entlocken. Die Gäste bestimmten das Menü, der Wein die Länge des Gesprächs. Heraus kommen beeindruckende Einblicke in die Persönlichkeit der Gäste, untermalt mit unterhaltenden Fotos vom Tathergang.
Die Gäste: Angefangen hat die Serie mit einer Reportage über und mit Moby. Mittlerweile hat die Intro mit vielen KünstlerInnen aus dem Intro-relevanten gekocht. Besonders spannend bei Gästen, denen man sonst nicht so nah kommt wie Kelly Osbourne oder Wyclef Sean.
Sonst so: Die Serie gibt es im Heft leider nicht mehr. Eine Sammlung gibt es aber in Buchform, die noch antiquarisch erhältlich ist.
Kurz + Knapp: ca. 2 Doppelseiten/ Interview, als Buch antiquarisch

Planningtorock

Planningtorock
25.02.2014, UT Connewitz Leipzig

 

Planningtorock im UTC Leipzig
Was aussieht wie ein Bewerbungsfoto ist Gender.

Planningtorock im UTC Leipzig Planningtorock_20140225_Leipzig UTC-2 Planningtorock_20140225_Leipzig UTC-3jpg Planningtorock im UTC Leipzig

Planningtorock im UTC Leipzig

Die Füße haben gegen die Augen gekämpft – Erstere wollten tanzen, letztere mussten gebannt starren und zwar auf die Bühne.

Fast genau vor einem Jahr war Planningtorock bereits mit “W” im UT Connewitz. Beide Berichte zum Vergleich bitte hier entlang:
Intro 2014
Intro 2013

Kleiner Spoiler: Eine ganz große Gemeinsamkeit gab es – Wer glaubte, man müsse wissen, was einen erwartet, nur weil man Planningtorock schon vor einem Jahr gesehen hat, hat falsch geglaubt.