Kavka und Haeussler bei Flux.fm/Spreeblick

Wenn Interviewer übers Interviewen reden…

Dann kann es auch mal gefühlig werden. Im Gespräch mit Johnny Haeussler auf Flux.fm/Spreeblick erzählt Markus Kavka von der Angst… nein… von dem Respekt, den er vor seinem Interview mit Depeche Mode hatte.

Ab Minute 28:00 geht es los. Ich bin diese Woche mal wieder über die Sendung gestolpert und wollte Euch diesen wunderbaren Einblick ins Innere eines Interviewers nicht vorenthalten.

Doku-Interviews – die schönsten Monologe

Über Sven Vollbrechts Interviewprojekt – mit Johnny Häusler

Geschichtsstunde mit Gui.. Sven Vollbrecht und Zeitzeuge Johnny Häusler.

Für das Videointerview-Projekt mein Berlin hat Sven Vollbrecht den Spreeblick.de-Blogger und PlanB-Musiker Johnny Häusler erzählen lassen: Über seine Musikbegeisterung, erste Banderfahrungen, Live-Konzerte und Punk. Und dabei geht es nicht – oder nur weniger – um den Inhalt. Es geht darum, dass selten so nett und inbrünstig erklärt wurde, dass Punk die Musik der Wahl war, weil es dabei nicht um musikalische Perfektion geht.

Ein wunderbares Interview, ein wunderbares Projekt.