Zur Autorisierung eines Interviews mit Martin Walser

Im Zweifel für den Interviewgast

Zur Autorisierung des Walser-Interviews in der Basler Zeitung.

Ein Freund schickte mir diese Woche diesen Link zu einem Text über ein Interview mit Martin Walser. Nicht zum Interview selbst. Denn das ist nicht erschienen. Durfte nicht erscheinen, weil der Schriftsteller zu Auschwitz gefragt wurde, weil er sich zu Haider geäußert hatte oder weil seine Brauen zu buschig sind. Vielleicht war der Grund auch ein ganz anderer. Ich weiß es nicht und dem Text nach zu schließen, die beiden Interviewer ebenso wenig. Wenn man ihnen aber glauben darf, haben sie sich bemüht, die Veröffentlichung nicht scheitern zu lassen. Eine Autorisierung des Interviews haben sie nicht erreicht.

Continue reading “Zur Autorisierung eines Interviews mit Martin Walser”